MONODUR®-Fahrbahnteiler/Tempohemmer

Fahrbahnteiler

Werden an Bundesstraßen neue Straßen angebunden, dann dienen im Kreuzungsbereich in der Regel Rechts- und Linksabbiegestreifen dazu, den Verkehr sicher von der Fahrbahn zu leiten.

Fahrbahnteiler aus Klebebordsteinen
Fahrbahnteiler aus Klebebordsteinen
Fahrbahnteiler in herkömmlicher Bauweise
Fahrbahnteiler in herkömmlicher Bauweise

Fahrbahnteiler eignen sich sowohl zur verbesserten Orientierung im Straßenverkehr als auch zur klaren Trennung verschiedener Fahrbahnbereiche oder um gefährliche Überholvorgänge im Nachhinein zu verhindern.

Bei der Installation dieser Teiler gilt es besonders, den Verkehrsfluss möglichst wenig zu beeinflussen. Darum bieten sich auch hier vorkonfektionierte Fertigteile an, die innerhalb kürzester Zeit fast witterungsunabhängig gesetzt werden können. Die Produkte sind fugenlos ausgeführt, die kleine Fuge zwischen den Fertigteilelementen wird mit Bitumen oder wetterfestem Fugenverguss abgedichtet.

Wir verfügen über eine große Auswahl an verschiedenen Ausführungen. Bei Bedarf kann die Oberfläche des Fahrbahnteilers an die individuellen Wünsche des Kunden angepasst werden.

MONODUR®-Fahrbahnteiler aus Fertigteilen, vor dem Asphaltieren auf Schottertragschicht versetzt.
MONODUR®-Fahrbahnteiler aus Fertigteilen, vor dem Asphaltieren auf Schottertragschicht versetzt.

Tempohemmer

  • Abmessung: 200 x 100 x 7/17 cm, Gewicht 475 kg
  • ausgerüstet mit 9 Glasreflektoren    
  • auch nachträglich leicht montierbar
  • keine Behinderung/Gefahr für Radfahrer