Gutshof II

Aufgrund seiner klaren Formgebung ermöglicht das Pflaster Gutshof II ein eigenständiges und zeitgemäßes Design. Dank der nuancierenden Farben entsteht eine scheinbare Zufälligkeit im Farbverlauf der Pflasterfläche, welche die Natürlichkeit des Pflasters unterstreicht. Weitläufige Gutshof II-Flächen werden durch diesen Verlauf aufgelockert.

Dank des dazugehörenden Kreissatzes können auch Kreise und Bögen verlegt werden. Größere Flächen werden damit aufgelockert und raffinierte Verlegemuster entstehen.

Zum Verlegemuster