Anschlussstutzen

Das Anschlussformstück AF 150 S® / KG ist mit einer Keilgleitringdichtung entsprechend der DIN EN 681-1 Abwinkelung nach DIN EN 295, Teil 1 - 3 für Steinzeugrohre oder mit KG-Manschette für den Anschluss von Kunststoffrohren ausgeführt. Es entspricht den strengen Anforderungen der FBS-Qualitätsrichtlinie, DIN EN 295 und ist durch die MPA NRW geprüft. AF 150 S® / KG wird aus Polypropylen, kälteschlagzäh bis - 40° C gefertigt. 

Eine hohe Scherlastaufnahme und Verwindungssicherheit in der Verbindung zur Hauptleitung wird durch zusätzliche Kunststoff-Stege (MPA geprüft) erreicht. Der feste Sitz im Hauptrohr ermöglicht einen wasserdichten Anschluss auf ganzer Rohrwandstärke und garantiert auch bei höherem Wasserinnendruck Wasserdichtheit.

Technische Zeichnung eines Anschlussstutzen